Was ist ein Tower in einem Computer

Ein Computer-Tower ist das Gehäuse, in dem die internen Komponenten eines Desktop-Computers untergebracht sind. Sie können in Größe und Material variieren und so klein wie ein Mini-Tower oder so groß wie ein Full-Size-Tower sein. Für einen einfachen Zugang befinden sich Mini-Tower normalerweise an der Vorderseite des Computers, während Full-Size-Tower höher sind und mehr Erweiterungsschächte aufweisen. Ein Tower kann sich auch auf einen Mobilfunkturm beziehen.

Die meisten Computertürme sind ähnlich aufgebaut, unterscheiden sich jedoch leicht in ihren Spezifikationen. Sie bieten Platz für die CPU und das Motherboard sowie für Erweiterungskarten. Der Tower bietet normalerweise auch Platz für das optische Laufwerk und eine Festplatte. Die meisten Tower haben auch Platz für weitere Erweiterungen. Sie sind in der Regel aus Stahl oder Aluminium gefertigt und enthalten einige Kunststoffteile im Inneren. Diese Teile ermöglichen einen einfacheren Ein- und Ausbau von Teilen und Kabeln.

Türme sind mit einer Vielzahl von Funktionen ausgestattet. Sie können so gestaltet werden, dass sie unterschiedlichen Speicheranforderungen gerecht werden. Ein Mini-Tower bietet vielleicht nur Platz für eine oder zwei Festplatten, während ein Full-Tower bis zu sechs oder sieben Festplatten aufnehmen kann. Wenn Sie jedoch einen Desktop-Computer kaufen möchten, sollten Sie sich den Preis für einen Custom Tower ansehen. Diese sind in der Regel recht teuer, aber sie sind es definitiv wert!

Jeder Computerturm ist ähnlich, mit einigen Ausnahmen. Das Gehäuse und die Hauptplatine sind die gleichen. Es gibt Platz für die CPU und Erweiterungskarten. Sie können auch eine Festplatte, ein optisches Laufwerk und eine Grafikkarte einbauen. In den meisten Fällen sind das Gehäuse und die Hauptplatine aus Stahl oder Aluminium gefertigt. Sie können auch einige Kunststoffteile im Inneren finden. Es ist eine gute Idee, ein grundlegendes Verständnis für diese beiden Teile zu haben.

Bei einem Computer ist ein Tower ein Metallgehäuse, in dem die Komponenten des Computers untergebracht sind. Die meisten Desktop-PCs sind als Tower gebaut. In den meisten Fällen wird das Gehäuse als Tower bezeichnet. Ein Tower ist normalerweise horizontal ausgerichtet, kann aber auch eine andere Größe haben. Ein Desktop-PC ist ein vertikal ausgerichteter Computer. Seine Größe und sein Design hängen von der Art der Hauptplatine ab, die er hat.

Es gibt verschiedene Arten von Computertürmen. Ein Mini-Tower ist eine kleinere Version eines Full-Size-Gehäuses. Er ist eine kleinere Version des mittelgroßen Modells. Der Full-Size-Tower ist die häufigste Art von Desktop-Computern. Unabhängig davon, ob es sich um einen Mini- oder einen normalen Desktop-Computer handelt, sollten Sie einen Tower wählen, der genügend Platz für Ihre Hauptplatine bietet. Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass Sie den richtigen PC für Ihre Bedürfnisse bekommen.

Ein Computer-Tower ist das Gehäuse, in dem die Hauptplatine untergebracht ist. Sie können einen Mini-Tower für weniger als 15 Dollar kaufen, während ein vollwertiger Tower etwa 20 Dollar oder mehr kostet. Die preiswerteren Modelle haben scharfe Kanten im Inneren, also achten Sie darauf, dass Sie ein Gehäuse kaufen, das Ihre Hauptplatine aufnehmen kann. Sie benötigen einen Full-Size-Tower, wenn Sie in Zukunft weitere Komponenten hinzufügen möchten.

Die Größe eines Computer-Towers variiert. Ein Mini-Tower ist weniger als 14 Zoll hoch. Ein ausgewachsener Tower ist etwa 18 Zoll hoch. Es ist wichtig, einen Tower zu wählen, der groß genug ist, um Ihr Motherboard aufzunehmen. Ein Mini-Tower ist nicht für zukünftige Erweiterungen geeignet. Ein Mini-Tower ist in der Regel klein. Ein Full-Size-Tower ist größer als ein Mid-Size-Tower. Der Hauptunterschied ist die Größe des Mini-Towers.

Auch wenn die Größe eines Computer-Towers nicht universell ist, gibt es bestimmte Unterschiede zwischen Mini- und Full-Tower. Ein Mini-Tower ist in der Regel kleiner als ein Full-Size-Tower. Wenn Sie einen Mini-Tower kaufen möchten, sollten Sie darauf achten, dass er für Ihr Motherboard und andere Komponenten geeignet ist. Wenn Sie Ihren Computer später erweitern möchten, müssen Sie möglicherweise ein größeres Modell wählen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, können Sie auch einen Mid-Tower für Ihren neuen Computer verwenden.

Robby
Robby verfügt über zehnjährige Erfahrungen auf Berechnung. Derzeit ist er der CTO einer Startup-Firma, die an einer neuen Art der Berechnung arbeitet. Er hat auch in vielen großen Unternehmen gearbeitet, wo er für die Rechnungsarchitektur und die Strategie verantwortlich war.

BELIEBTE NACHRICHTEN